Herzlich willkommen

 

Gerne begleiten wir Sie und Ihren Jagdhund vom Welpenalter über das Junghundealter bis hin zu spezifischen jagdlichen Trainings sowie für Prüfungsvorbereitungen. Themenbezogen veranstalten wir Kurse und Ferienwochen.

 

Unser Engagement gilt besonders den Jagdspezifischen Prägungstagen – und dies seit 2001.

Die Jagdspezifischen Prägungstage vermitteln verhaltenskundliches, kynologisches Basiswissen und sind zugleich eine besondere Starthilfe zur vertrauensvollen Partnerschaft zwischen Jagdbegleithund und Jäger/in – sei es im jagdlichen Alltag oder in der Familie.

Nach der Welpenübernahme erhalten Sie und Ihr Welpe individuelle Betreuung, die auf den späteren Einsatz des Jagdgebrauchshundes im Revier ausgerichtet ist.

 

Wie die Erfahrung zeigt, kann man mit dieser frühzeitigen, tiergerechten Förderung den Grundstein für ein harmonisches Jäger-Jagdgebrauchshund-Gespann legen. Den vielfältigen Bemühungen um den Erhalt der Natur in Wald und Flur können Jägerin und Jäger so sehr viel besser gerecht werden als bisher.

 

Jolanda und Peter Giger-Merki

Jagdspezifische Prägungungstage und jagdliche Hundeausbildung

Jolanda und Peter Giger

Zürcherstrasse 35 , CH-8424 Embrach

+41 44 865 24 88, giger.j@gmx.ch